Am 24.5.2014 war es endlich so weit: Unser Laden konnte feierlich eröffnet werden.

 

Viele fleißige, ehrenamtliche Mitarbeiter haben  seit Wochen daran gearbeitet den neuen Laden aufzubauen und liebevoll einzurichten. Unterstützt wurden wir dabei durch großzügige Spenden von Mitbürgern, Vereinen und nicht zuletzt von der Gemeinde Röttenbach. Diese legte nicht nur den finanziellen Grundstock für unser Bauprojekt sondern stellt uns einen attraktiven Standplatz auf dem Rathausplatz zur Verfügung.

Unser erster Vorsitzender Gerhard Frank bedankte sich in seiner Begrüßungsrede bei allen Mitwirkenden und wies in seiner Rede auf die Bedeutung des Aktionskreises für eine Faire Welt hin. Er betonte dass nicht nur die Produzenten einen fairen Lohn für ihre Arbeit bekommen, sondern dass unser Verein mit den Ergebnissen des Verkaufes auch weitere Entwicklungsprojekte unterstützt.  Der kirchliche Segen wurde von Pfarrerin Ulrike Lorenz und von Diakon Klaus Frank erteilt.

Beispiel-BildBeispiel-BildBeispiel-Bild

Auch Bürgermeister Ludwig Wahl nahm die Gelegenheit wahr, die Arbeit unseres Vereins zu würdigen. Zufrieden stellte er fest, dass der neue Laden sehr gut in das Konzept einer Fair Trade Gemeinde passt zu der sich Röttenbach noch im Laufe des Jahres zertifizieren lassen wird.

Im Anschluss konnten die zahlreichen Besucher begleitet von der Musik der Maritiusband den neuen Laden inspizieren und sich von dem reichhaltigen Angebot überzeugen.

Beispiel-BildBeispiel-Bild

Das im Wesentlichen schöne Wetter ermöglichte es den Besuchern im Aussenbereich Platz zu nehmen und die von Vereinsmitgliedern mitgebrachten Leckereien zu genießen.

Beispiel-Bild

Wir möchten noch einmal allen danken, die zur Neuerrichtung unseres Ladens und Erfolg der Eröffnungsfeier beigetragen haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen