Zutaten

1 Ente
2 EL Lacandona Honig
1 Zitrone, nach belieben Salz und Pfeffer
250 ml Fleischbrühe
125 ml EL Sur Sauvignon Blanc, Weißwein
1 TL Ingwerpulver
80 gr. Mascobado Vollrohrzucker
4 Orangen
2 TL Stärkemehl
2 EL Grand Manier 
1 Orange

Zubereitung

80 gr. Mascobado-Vollrohrzucker, 2 Orangen, Zitrone, Stärkemehl und  Grand Manier für die spätere Zubereitung der Sauce beiseite stellen.
Ente gründlich waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen
Honig, Orangensaft, Salz und Pfeffer mischen
Ente damit bestreichen und in einen Bräter legen
Brühe, Wein und Ingwerpulver verrühren und dazu geben
Ente in den auf 200 Grad C vor geheizten Backofen schieben und ca. 2 Stunden braten
Aus dem Bräter nehmen und warm stellen
Sauce: 
Nicht das Fett vom Bratenfond schöpfen !!
Zucker in erhitztem Topf hellbraun werden lassen
Mit Orangen- und Zitronensaft ablöschen und mit dem Bratenfond mischen
Aufkochen lassen und mit angerührtem Stärkemehl binden
Mit Grand Manier abschmecken.

1 Orange in Streifen und Spalten schneiden. Die Ente auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit etwas Sauce übergießen und mit den Orangenschalenstreifen und Orangenspalten garnieren. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen